Quickread: Record of Wortenia War

Lesedauer: ~2 Minuten

Ah, hier haben wir mal etwas Ordentliches auf dem Tisch. Davon dürfte es gerne mehr geben.

Autor: Ryota Hori
Illustrator: bob
Genre: Action, Adventure, Fantasy, Drama, Supernatural
Quelle: Original
Bände: bisher sechs Bände übersetzt
Premiere: September 2015 (japanisch), Juli 2019 (englisch)

Story:
Ryoma Mikoshiba, an ordinary high-schooler adept at martial arts, one day finds himself summoned to another world. The ones who summoned him, the O’ltormea Empire, cite the fact that 'when those summoned kill another living being, they can absorb a fraction of their strength and make it their own' as their reason. But upon learning the empire uses those they summon to strengthen themselves by foul means, Ryoma is consumed by hatred and slays an important member of the O’ltormean court. Attempting to escape the Empire's borders while keeping his identity a secret, he is accosted by twin sisters —one golden-haired, the other silver-haired— in a meeting that sets the gears of fate in motion. The curtain rises on a record of the wars of a young supreme ruler in this other world fantasy!

Das nenne ich mal eine ordentliche Light Novel. Zwar wieder ein Isekai-Titel, aber von dem Aspekt sollte man sich hier nicht ablenken lassen. Hier geht es nicht so salopp wie in anderen Titeln zu, sondern hier wird versucht eine ernstere und erwachsenere Schiene zu fahren. Und dies funktioniert auch recht gut. Ryoma als Protagonist weiß zu gefallen. Von seinem Großvater wurde er schon lange auf ein Leben in so einer Welt vorberietet und weiß seine Talente gut zu nutzen. Mit seinem Charisma schafft er es recht schnell Leute um sich zu scharen und sowohl als Taktiker als auch Söldner einen Namen für sich zu machen. Es dauert gute vier Bände, bevor der namensgebe Ort Wortenia überhaupt ins Spiel kommt, aber der Weg dorthin lässt keine Langeweile aufkommen. Die Story ist gut, die Charaktere sympathisch und Ryoma als Protagonist hat mehr drauf als nur Zahnbelag. So ziemlich alles wird hier richtiggemacht.

Wer Lust auf einen etwas erwachseneren Titel hat, in dem es auch mal etwas härter zur Sache gehen kann und der Protagonist auch keine Skrupel hat für seine Sache zu töten, der ist hier genau richtig. Später gibt es dann auch noch ein bisschen Land-Aufbau-Simulator, was auch nie verkehrt ist. Ich bin auf jeden Fall immer wieder auf einen neuen Band gespannt und kann die Novel nur wärmstens empfehlen.

Mehr Lesen

Quickread: Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou

Und weiter mit der nächsten Light Novel. Titel: Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou (Arifureta: From Commonplace to World's Strongest) A…… Weiterlesen