Quickview: Black Bullet

Lesedauer: ~2 Minuten

Die Ausstrahlung von Black Bullet hat dann nun auch begonnen und dem entsprechend habe ich mir auch die erste Episode reingezogen.

Studio: Kinema Citrus
Genre: Action, Mystery, Sci-Fi, Seinen
Episoden: ???
Premiere: 8. April 2014

Story:
In naher Zukunft steht die Menschheit durch den Angriff der "Gastrea" kurz vor dem Aussterben. Zwischen Verzweiflung und Kriminalität leben sie in kleinen Bezirken, die über ganz Japan verteilt sind.

Rentaro, Schüler der 2. Klasse der Magata High School und Mitglied der "Civil Security", kämpft zusammen mit seinen Freunden gegen die bestehende Gefahr. Eines Tages erhalten sie von der Regierung eine geheime Mission, die besagt, dass ihre Heimatstadt Tokio kurz vor der Zerstörung steht. Nun ist es die Aufgabe der Civil Security, diese Pläne zu vereiteln.

Ob das eine meiner besten Ideen war, werden wir gleich wissen. Was mich zumindest gleich zu beginn der Episode schon einmal anspringt ist dieses grausige CG, was niemand sehen will. Danach gibt es dann erst einmal den typischen Boesewicht, der sich mit dem Helden anlegt und ihn leben laesst. Man koennte ja spaeter noch jemanden gebrauchen, der einem die Plaene durchkreuzt. Leider ist die Daemlichkeit der Feine mittlerweile ja schon zum Standard geworden. Der Rest der ersten Black Bullet Episode war dann auch recht ereignislos und uninteressant. Einzig allein die Loli weiss zu unterhalten. Ihr erfrischender Charakter ist auch durchaus noetig neben diesem gebleichten Waschbeutel von einem Protagonisten. Bei der Spasskanone wuerde es mich nicht wundern, wenn er bei seiner eigenen Beerdigung nicht eingeladen wird. Neben dem grausigen CG war die Animationsqualitaet der Episode gerade mal im Durchschnitt. Was ich von der Story halten soll weiss ich auch noch nicht so ganz. Hier scheint man auch mal wieder an der Innovation gespart zu haben. Irgendwo muss man ja das Geld fuer den CG Mist herbekommen. Letztendlich wird dies eine weitere generische Serie werden, deren Unterhaltungswert mit Glueck mit schlechtem Popcorn-Kino mithalten kann. Einziger Lichtblick ist hier wirklich Enju, die die Wertung fuer Black Bullet dann noch auf 5 Punkte hoch zieht.

Wertung:

black-bullet-wertung

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen

Manga Review: Denpa Kyoushi

Published on November 21, 2013

Quickview: Sekai de Ichiban Tsuyoku Naritai!

Published on October 06, 2013