Quickview: Kakushigoto

Lesedauer: ~2 Minuten

Und schon geht es weiter mit der nächsten Serie aus der Season. Hier bin ich nur auf die Tags Comedy und Slice of Life angesprungen.

Studio: Ajia-Do
Genre: Comedy, Slice of Life
Quelle: Manga
Episoden: 12
Premiere: 2. April 2020

Story:
Single father Kakushi Gotou has a secret. He’s a top-selling artist of popular erotic manga, but his impressionable young daughter, Hime, can never find out! Now he’s having to bend over backwards just to keep her inquisitive little mind from discovering what he does for a living. A father-daughter tale of love and laughter.

Von dem originalen Manga hatte ich zuvor noch nicht einmal gehört, aber der Autor ist immerhin schon einmal durch Joshiraku und Sayonara Zetsubou Sensei aufgefallen. Somit ist auf meiner Liste damit schon einmal ein Top und ein Flop unter seinem Namen zu verzeichnen. Kakushigoto bewegt sich nach der ersten Folge für mich leider mehr in Richtung der zweiten Kategorie. Die Gags haben nicht sonderlich meinen Humor getroffen und außer Hime empfand ich nun keinen Charakter als sonderlich sympathisch. Fertig macht mich hier der Charakter Rasuna Sumita, gesprochen von Kiyono Yasuno. Da es die gleiche Synchronsprecherin ist, die auch Katou Megumi aus Saekano spricht und sie hier auch noch mit der gleichen Tonlage unterwegs ist, fühle ich mich ständig an einen deutlich besseren Anime und Charakter erinnert. An sich nichts schlechtes, aber nun will ich den Saekano Movie noch einmal schauen...
Die Animationen sind nun nichts Besonderes, passen aber zum Stil der Serie. Ich denke mal für Fans von Sayonara Zetsubou Sensei, die auch vor allem am Stil der Serie Freude hatten, werden auch durchaus ihren Spaß mit diesem Titel haben. Mich überzeugt er aber leider keinesfalls.

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen

Manga Review: Denpa Kyoushi

Published on November 21, 2013

Quickview: Kyoukai no Kanata

Published on October 02, 2013