Quickview: Seirei Tsukai no Blade Dance

Lesedauer: ~2 Minuten

Seirei Tsukai no Blade Dance ist ein Anime, auf den ich eigentlich schon gewartet habe.

Studio: TNK
Genre: Action, Comedy, Ecchi, Fantasy, Romance, School, Harem, Supernatural, Seinen
Episoden: 12
Premiere: 14. Juli 2014

Story:
In einer Welt, in der Geister existieren, wird nur den reinsten und unschuldigsten aller Mädchen das Privileg zu Teil, sich mit diesen zu verbinden. Zu diesem Zweck besteht die Elite-Einrichtung Areishia Ghost Academy, die den Töchtern der nobelsten Familien die Grundlagen für diesen Vertragsschluss übermittelt.
Als Kazehaya Kamito über ein junges Mädchen namens Claire Rouge stolpert, die in einem See des Geisterwaldes badet, wird er von ihr attackiert und schließt, als er auch von ihrem versiegelten Geisterschwert angegriffen wird, mit diesem einen Vertrag. Dadurch wird er zum ersten Mann, der sich mit einem Geist verbinden konnte und fortlaufend von Claire als Dieb bezeichnet. Akademie-Direktorin Greyworth Ciel Mais beordert den verwunderten Kazehaya daraufhin mittels eines Briefes zur Areishia Academy, um mit ihm zu sprechen.

Die erste Episode ist allerdings alles andere als überzeugend. Gleich von Beginn an gibt es Fanservice, vorhersehbare Comedy und der übliche ich bin ausgerutscht Mist. Das zieht sich auch komplett durch die erste Episode. Dass Kamito nicht ganz 08/15 ist bekommt man zwar auch zu sehen, ansonsten sind die Charaktere aber absolut stereotypisch. Bei den Animationen ist man hier auch eher bei mittlerem Popcornkino. Allerdings haben mir beim Soundtrack schon einmal ein, zwei Songs gefallen.

Hätte ich nicht schon 13 Bände der Light Novel gelesen und wüsste was da noch so kommt, wäre die Serie wohl jetzt schon tot für mich. Die erste Episode hinterlässt einfach nur den Eindruck eines billigen Fanservice Harems mit ein paar Actionszenen hier und dort eingestreut. Auch wenn das so noch nix war, werde ich die Serie weiter verfolgen und gebe hier auch erst einmal eine neutrale Punktzahl.

Wertung:

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen

Fazit der Spring Season 2020

Published on June 27, 2020

Quickview: Zombie Land Saga

Published on October 04, 2018