Quickview: Kaifuku Jutsushi no Yarinaoshi

Lesezeit: ~2 Minuten

Und wieder ein Titel, bei dem ich zumindest etwas mit der Quelle vertraut bin. In einem Anfall von Langeweile, habe ich hier einfach mal in den Manga rein geschaut.

Cover

Studio: TNK
Genre: Ecchi, Fantasy
Quelle: Light Novel
Episoden: 12
Premiere: 13. Januar 2021

Story:
In a dark world of monsters, adventurers and mages, some of the most gifted healers are subjugated to brute force even by the hands of their compatriots. But one mage, Keyaru, gains the ability to rewind time, turn the tables and right all wrongs.

Direkt zu Beginn der Episode wird man von der Warnung begrüßt, dass die Serie nicht für jüngere Menschen geeignet ist. Wenn mich meine Erinnerung an den Manga nicht trübt, so sollte dies auch durchaus korrekt sein. Keyaru nutzt seine Chance zur Rache mehr als nur aus und so ist hier alles Vertreten, was man nicht im heimischen Kinderzimmer braucht: Mord, Gehirnwäsche, Vergewaltigung ... Was das angeht, so lässt die Story im Verlauf eigentlich kein Taboo so wirklich aus. Daher ist dies ein Titel, welcher sicherlich diese Season polarisieren wird. Die erste Episode vermittelt bisher nur einen sehr kleinen Eindruck davon, was hier noch kommen wird. Wenn man mal vom Inhalt absieht, sind die Animationen überraschend gut. Besser, als ich bei TNK und dieser Art von Serie erwartet habe. Insgesamt scheint hier durchaus Geld in der Produktion zu stecken. Auch bei den Seiyuus hat man hier und dort einen der Namen schon durchaus mal gehört. Da die Light Novel hiervon auch recht beliebt in Japan ist, werden sie wohl auch bemüht sein, einen ordentlichen Anime dafür abzuliefern. Je nachdem, wie genau sie die Story allerdings verfolgen, wird der Inhalt mancher Episoden sicherlich grenzwertig sein. Eine Story, wo jemand recht exzessiv seine Rachefantasien versucht auszuleben, ist zumindest mal etwas Neues. Ob was gutes oder schlechtes Neues, lasse ich mal dahin gestellt.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen