Quickview: Adachi to Shimamura

Lesezeit: ~1 Minute

Ein bisschen Yuri hat bekanntlich noch nie jemanden geschadet.

Cover

Studio: Tezuka Productions
Genre: Romance, Slice of Life
Quelle: Light Novel
Episoden: 12
Premiere: 09. Oktober 2020

Story:
Adachi spends her school days skipping class until she meets fellow delinquent Shimamura and the two become fast friends. Cutting class together deepens their friendship but soon unexpected emotions blossom.

As awkwardness and confusion settle in, the two girls travel this sea of emotions without a paddle as they learn about each other’s feelings.

Shimamura und Adachi sind auf jeden Fall beide schon einmal recht niedlich. Was ich von den anderen Charakteren halten soll, weiß ich noch nicht so recht. Aber letztendlich geht es hier nur um unsere beiden Protagonistinnen. Gut gefallen hat mir hier schon einmal, dass die beiden nicht lange an kleinen Problemen knabbern, sondern sie diese recht schnell wieder überwinden können. Jetzt muss man nur mal sehen, wie sich das zwischen den beiden entwickelt. Wie immer ist meine Hoffnung bei so etwas, dass alles recht fluffig bleibt und kein unnötiges Drama aufkommt. Das Charakterdesign gefällt mir schon einmal gut und auch die Animationen passen zum Stil vom Anime. Alles in allem eine recht solide erste Episode, bei der wir einen ersten Eindruck von den Charakteren bekommen. Mein einziger richtiger Kritikpunkt wäre hier, dass die erste Episode doch recht langsam von statten ging. Bei Titeln aus dem Slice of Life Genre kann es doch recht schnell bergab gehen, wenn nicht genug passiert, um die Leute am Ball zu halten.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen

Manga Review: Denpa Kyoushi

Published on November 21, 2013

Quickview: Sekai de Ichiban Tsuyoku Naritai!

Published on October 06, 2013