Quickview: Gaikotsu Kishi-sama, Tadaima Isekai e Odekakechuu

Lesezeit: ~2 Minuten

Mal ein etwas anderer Start in einen Isekai-Anime.

Cover

Studio: Studio KAI, HORNETS
Genre: Action, Adventure, Fantasy
Quelle: Light Novel
Episoden: ?
Premiere: 07. April 2022

Story:
One day, a gamer played video games until he fell asleep…and when he woke up, he found himself in the game world–as a skeleton! Equipped with the powerful weapons and armor of his avatar but stuck with its frightening skeletal appearance, Arc has to find a place for himself in this new, fantastical land. All his hopes for a quiet life are dashed when he crosses paths with a beautiful elven warrior, setting him on a journey full of conflict and adventure.

Der Anfang hat mich ein bisschen an Goblin Slayer erinnert. Erst einmal das Publikum Schocken und dann sehen wir mal weiter. Anscheinend ist es hier auch kein Problem, wenn menschliche Gegner halbiert werden. Von einer Zensur ist nichts zu sehen. Was das angeht eigentlich schon einmal ein guter Einstieg in die Serie und deutlich mehr, als ich erwartet habe. Die Animationen sehen auch echt gar nicht mal so schlecht aus. Mir fällt es sogar schwer, hier über das CGI zu meckern. Man sieht es zwar und es kommt immer dann zum Einsatz, wenn Arc auch nur dezent etwas weiter von der Kamera entfernt ist, aber es ist ziemlich gut in die restlichen Animationen integriert und wirkt dadurch nicht fehl am Platz.

Die Light Novel hiervon hat mir eine Zeit auch recht gut gefallen. Die Charaktere sind sympathisch, Arc hat keine Scheu, seine Fähigkeiten einzusetzen und was die Handlung angeht, habe ich auch schon schlechtere Sachen gelesen. Was mich nur in den späteren Bänden gestört hat, ist, wie sehr Arc unter den Pantoffel von der Elfin gerät. Aber ich bezweifle, dass der Anime so weit kommen wird.

Insgesamt hat die erste Episode einen guten Eindruck hinterlassen. Es sollte ein brauchbarer Fantasy-Anime werden, die Isekai-Aspekte werden hier eigentlich gar nicht so stark ausgespielt und stellen nur den Startpunkt für die Handlung dar.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Mahoutsukai Reimeiki

Ich habe so meine Zweifel an dem Anime. Studio: Tezuka Productions Genre: Action, Adventure, Comedy, Ecchi, Fantasy Quelle: Light Novel E…… Weiterlesen

Quickview: Kill la Kill

Published on October 03, 2013