Quickview: Shinigami Bocchan to Kuro Maid

Lesezeit: ~2 Minuten

Einer weiterer Titel, an den ich mit gemischten Gefühlen herangehe.

Cover

Studio: J.C. Staff
Genre: Comedy, Romance
Quelle: Manga
Episoden: 12
Premiere: 04. Juli 2021

Story:
How can you fall in love when you can’t even hold hands? Due to a childhood curse, anything that the Duke touches will die—which makes his flirty maid’s behavior all the more shocking! Is there a way for the Duke and his companions to somehow break the curse, or is he doomed to a life where love is forever out of his reach?

Von diesem Titel habe ich vor Jahr und Tag schon einmal den Manga angefangen. Diese war zu Beginn eigentlich ganz nett, konnte aber auf längere Sicht nicht überzeugen. Dies lag daran, dass von Kapitel zu Kapitel einfach nichts passiert ist. Die Handlung kam nicht voran und die Gags wurden wie ein altes Tonband immer wiederholt.

Wenn der Anime sich nun an den Manga hält, sollte dies also nicht wirklich anders ablaufen. Somit ist meine Begeisterung bei diesem Anime schon einmal nicht so hoch anzusiedeln. J.C. Staff hat es dann aber sogar noch geschafft meine Freude an dieser Anime Adaption sehr weit hinunter zu drücken. Das war wohl mit das grausigste und schlechteste CG, welches ich in letzter Zeit gesehen habe. Manche Bewegungen, teilweise ganzen Szenen, sahen aus, als wenn sie mit nur 10 FPS oder weniger ablaufen. Hinzu kommen dann noch Still-Frames, die ein bisschen hin und her gewackelt werden, um den Anschein zu erwirken, dass hier etwas passiert. Also ich bin eh schon nicht gut auf CG zu sprechen, aber hier war es mal wieder so eklatant schlecht, dass man sich das echt nicht antun kann.

Die Charaktere sind hier eigentlich gar nicht mal so schlecht. Alice macht einen sympathischen Eindruck, Bocchan ist ein Waschlappen, wie er im Buche steht. Aber später kommen noch ein paar nette Charaktere hinzu.

Soweit werde ich es allerdings nicht schaffen. Da ich bereits weiß, dass inhaltlich nicht allzu viel passieren wird und bei der Comedy immer wieder die gleichen 5 Gags im Round-Robin-Verfahren wiederholt werden, spricht mich der Anime in der Beziehung schon nicht wirklich an. Die Animationen schlagen hier dem Fass aber den Boden aus, sodass ich hier eher zu einem großen Sicherheitsabstand raten muss.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen