Quickview: Watashi no Oshi wa Akuyaku Reijou.

| Lesezeit: ~2 Minuten

Ein neuer Yuri-Anime ist am Horizont aufgetaucht

Cover

Titel (EN): I'm in Love with the Villainess
Studio: Platinum Vision
Genre: Comedy, Fantasy, Romance
Quelle: Light Novel
Episoden: 12
Premiere: 03. Oktober 2023

Story:
Ordinary office worker Oohashi Rae wakes up in the body of the protagonist of her favorite otome game, Revolution. To her delight, the first person to greet her is also her favorite character, Claire Francois – the main antagonist of the story! Now, Rae is determined to romance Claire instead of the game’s male leads. But how will her villainous ladylove react to this courtship?!

Einer der Anime, auf die ich diese Season gewartet habe. An der Light Novel hiervon habe ich mich zwar noch nicht vergriffen, aber auf den Manga habe ich schon länger ein Auge. Die Serie lebt von den Interaktionen und Begebenheiten zwischen Rae und Claire. Alles andere ist bei der Serie eigentlich nicht wirklich von Relevanz. Und die beiden sind auch wirklich klasse zusammen. Claire klägliche Versuche, Rae zu ärgern und Rae, die dies richtig schön auskostet. Wahrscheinlich wird später auch noch versucht uns ein bisschen mehr Handlung reinzudrücken, aber die ist bei diesem Titel wirklich nicht wichtig. Die Animationen sehen auch gut aus und das Design der Charaktere wurde gut umgesetzt. Vor allem Claire ist richtig gut gelungen und auch ihre Stimme passt wunderbar. Lange nicht mehr eine so gute Oujo-sama-Lache gehört.

Das wird eine echt nette Serie für zwischendurch. Inhaltlich wird es wahrscheinlich erst einmal nicht viel zu holen geben, aber trotzdem wird Watashi no Oshi wa Akuyaku Reijou. sicherlich gut unterhalten.

Wertung

Mehr Lesen

Fazit der Spring Season 2024

Und da ist eine weitere Season auch schon wieder vorbei. Hier und da kommt vielleicht noch eine Episode, bzw. ein paar wenige Serien haben g…… Weiterlesen