Quickview: Kuma Miko

Lesedauer: ~1 Minute

Kuma Miko ist eine recht nette und entspannende Serie für zwischendurch.

Studio: Kinema Citrus, EMT²
Genre: Comedy, Seinen
Episoden: ???
Premiere: 3. April 2016

Story:
The story follows Machi, a middle school student who serves as a shrine maiden at a Shinto shrine and takes care of a bear, who lives on mountain in Japan's northern Tohoku region. The bear, Natsu, has the ability to talk and is Machi's guardian. When Machi explains to Natsu that she will attend a school in the city, he gives Machi a set of trials that she must pass in order to be able to survive city life.

Machi ist ziemlich knuffig und auch Natsu, der Bär, gefällt mir ziemlich gut. Bei den Animationen ist nun nichts besonderes, aber sie passen wunderbar zu der Serie und zu den Charakteren. Vor allem das Charakterdesign von Machi und Natsu gefällt mir richtig gut. Die Serie wird definitiv nicht viel Action bieten und wohl auch nicht gerade der spannenste Titel der Season sein, hat dafür aber sehr netten Humor und lädt zum genießen und entspannen ein. Mir hat die erste Episode ziemlich gut gefallen und ich werde hier auch am Ball bleiben. Die Comedy zündet hier zwar nicht immer, aber für Abends gemütlich auf der Couch liegen ist dies definitiv die richtige Serie.

Wertung:

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen

Fazit der Spring Season 2020

Published on June 27, 2020

Quickview: Zombie Land Saga

Published on October 04, 2018