Der Rote Panda zeigt sich endlich

Lesezeit: ~3 Minuten

Und wieder einmal hat es mich in einen Zoo verschlagen. Ich hatte noch ein paar Urlaubstage vom letzten Jahr übrig, die ich noch vor September nehmen musste. Die perfekte Gelegenheit, mal einen Zoo anzuschauen, den ich bereits seit Jahren auf meiner To-do-Liste hatte: Den Zoo in Leipzig. Ich hatte zuvor bereits viel Gutes über den Zoo gehört und vor allem, dass die Gehege recht natürlich sind und sich auch gut zum Fotografieren eignen. So etwas klingt ja schon förmlich nach einer Einladung für mich.

Der Zoo hat auch mal wieder Rote Pandas im Angebot. Auch wenn ich letztens Mal bereits etwas Glück mit den Tieren hatte, sollte es dieses Mal doch deutlich besser laufen. Aber auch von den Roten Pandas abgesehen, lohnt sich der Besuch des Zoos. Besonders beeindruckt war ich vom Gondwanaland. Nicht nur die Gehege da drin sind schön, sondern der ganze Komplex ist einfach nur riesig und beeindruckend. Aber auch die anderen Gebiete des Zoos lohnen sich. Für das, was man hier zu sehen bekommt, ist der Eintritt eigentlich schon lachhaft.

Es kann aber nicht alles gut laufen: Während ich mich gute 7 Stunden im Zoo aufgehalten habe, haben andere die Gelegenheit genutzt, schon einmal mein Auto im Parkhaus etwas zu entpacken. Knapp 3000 Euro Schaden war nun nicht das, womit ich meinen Tag ausklingen lassen wollte...

Aber genug davon. Nun gibt es ein paar Fotos aus dem Zoo.

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Zoo Leipzig

Mehr Lesen

Dänemark 2022 - Ein Kurztrip

Dieses Jahr hat es sich nicht ergeben, dass es auf große Reise ging. Dafür hat sich bei mir einiges an Camping-Equipment angehäuft, welches…… Weiterlesen

Schmetterling im Anflug!

Published on June 09, 2022

Auf der Suche nach dem Roten Panda

Published on June 06, 2022