Quickview: Otomege Sekai wa Mob ni Kibishii Sekai desu

Lesezeit: ~2 Minuten

Und was ist der nächste Titel, der uns hier serviert wird? Eine Adaption einer Isekai Light Novel. Hatten wir diese Season ja noch nicht...

Cover

Studio: ENGI
Genre: Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Mecha, Romance
Quelle: Light Novel
Episoden: 12
Premiere: 03. April 2022

Story:
Leon, a former Japanese worker, was reincarnated into an "otome game" world, and despaired at how it was a world where females hold dominance over males. It was as if men were just livestock that served as stepping stones for females in this world. The only exceptions were the game's romantic targets, a group of handsome men led by the crown prince. In these bizarre circumstances, Leon held one weapon: his knowledge from his previous world, where his brazen sister had forced him to complete this game. Leon, who really just wants to to live as a shut-in in the countryside, uses that knowledge to raise a ferocious revolt against the women and handsome men.

Mit der Light Novel hiervon habe ich mich bereits beschäftigt. Und wenn ich sage "beschäftigt", dann meine ich 6 Bände an einem Wochenende durchgelesen. Man könnte sagen: Die Novel zumindest schon einmal durchaus brauchbar.

Ob der Anime damit mithalten kann, ist nun natürlich die nächste Frage. Die erste Episode stellt schon einmal einen guten Einstieg in das Setting dar: Wiedergeboren in ein Otome Game, in dem Männer am Arsch sind, muss er sich nun durchbeißen. Dies macht er normalerweise mit einer guten Portion Zynismus und Gleichgültigkeit allen anderen gegenüber. Auf diese Eigenschaften von ihm müssen wir aber wohl noch einen Moment warten. Dies sollte aber auch nicht allzu lange dauern, da die Adaption ein ordentliches Tempo vorlegt.

Die Animationen sehen auf den ersten Blick nicht überragend aus. Alles wirkt etwas fade. Viele einfarbige Flächen und fehlende Details. Im Vergleich zur Novel und dem Manga finde ich das Charakterdesign allerdings nicht so gut gelungen und sehr gewöhnungsbedürftig.

Ich habe hier den Verdacht, dass mal wieder eine durchaus nette Light Novel eben schnell über den Animationstisch gezogen wird und mit dem Ergebnis müssen wir dann leben. Ich hoffe ja noch, dass der erste Eindruck hier täuscht, aber leider war das in so einer Situation selten der Fall. Ich hoffe, dass Leon mit seinem Charakter noch ein bisschen was raus reißen kann, aber ansonsten würde ich hier wirklich eher zum Manga oder Light Novel raten, anstatt dass man sich vom Anime Zeit rauben lässt.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Mahoutsukai Reimeiki

Ich habe so meine Zweifel an dem Anime. Studio: Tezuka Productions Genre: Action, Adventure, Comedy, Ecchi, Fantasy Quelle: Light Novel E…… Weiterlesen

Quickview: Kill la Kill

Published on October 03, 2013

Quickview: Hoshi no Samidare

Published on July 12, 2022