Quickview: RPG Fudousan

Lesezeit: ~2 Minuten

Zeit für Comedy und Slice of Life vom Animationstisch von Doga Kobo.

Cover

Studio: Doga Kobo
Genre: Comedy, Fantasy, Slice of Life
Quelle: Manga
Episoden: 12
Premiere: 06. April 2022

Story:
The story begins 15 years after the demon king was defeated and the world has become peaceful. Kotone, who graduated from school and became a magician, inquired the kingdom-affiliated RPG Real Estate in order to find a new home. In reality, RPG Real Estate was Kotone's place of employment, and together with Fa, a demi-human, the priest Rufuria, and the soldier Rakira, they help support the searches of new homes for the customers with various circumstances.

Dass ich immer für eine gute Slice of Life / Comedy-Serie zu haben bin, sollte mittlerweile eigentlich hinreichend bekannt sein. Bonuspunkte gibt es meistens, wenn Doga Kobo hinter dem Anime steckt. Diese Kombination ist allerdings nicht unfehlbar, wie hier die erste Episode leider zeigt.

Auf der einen Seite schafft der Anime es nicht, den schmalen Grat zwischen gutem Slice of Life und Langeweile zu wandern. Recht schnell rutscht die Episode in den Abgrund der gähnenden Langeweile. Dies liegt wohl auch daran, dass man hier direkt mit dem kompletten Cast erschlagen wird. Zu viele Charaktere und keiner davon hat genug Zeit, einem richtig sympathisch zu werden. Hinzu kommt auch noch der Fanservice, der hier einem ins Gesicht drückt wird. Hier gibt es mehr Haut zu sehen, als ich bei so einem "Cute girls doing cute things"-Anime nun erwarten würde. Da die Charaktere auch alle stark verniedlicht und wie frisch aus der Grundschule entkommen aussehen, hätte das hier nun echt nicht sein müssen.

Die Animationen von Doga Kobo sehen okay aus, aber aus deren Feder habe ich auch durchaus schon bessere Titel gesehen. Das Charakterdesign ist mir zu kindlich gehalten, wobei ich hier nicht beurteilen kann, wie stark da der Einfluss vom Originalwerk ist.

Insgesamt konnte mich die erste Episode nicht begeistern und damit ist mein initialer Eindruck auch eher negativ bestimmt. Ich werde die Serie auch nicht weiter verfolgen.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Mahoutsukai Reimeiki

Ich habe so meine Zweifel an dem Anime. Studio: Tezuka Productions Genre: Action, Adventure, Comedy, Ecchi, Fantasy Quelle: Light Novel E…… Weiterlesen

Quickview: Kill la Kill

Published on October 03, 2013