Quickview: Seirei Gensouki

Lesezeit: ~2 Minuten

Ah, ein Titel, bei dem ich endlich mal wieder mit dem Quellmaterial vertraut bin.

Cover

Studio: TMS Entertainment, WAO World
Genre: Action, Drama, Fantasy, Romance
Quelle: Light Novel
Episoden: 12
Premiere: 06. Juli 2021

Story:
Meet Rio: a callous orphaned boy living in the slums. At only 7-years-old, he realizes he’s actually the reincarnation of Haruto Amakawa, a Japanese university student with a tragic past. While still reeling from this shocking epiphany, Rio also comes to learn that he possesses extremely potent magical abilities and uses his new powers to solve the kidnapping case of a little girl. His good deed is acknowledged, and he’s rewarded by being enrolled into… a prestigious academy for noble children...?

Schon bei der Light Novel war die Handlung nicht wirklich heldenhaft und wird erst mit den späteren Bänden besser. Sofern sie hier allerdings nicht alle 2 Episoden einen Band der Light Novel animieren, werden wir soweit gar nicht kommen. Die Handlung wird also im unteren Durchschnitt bleiben.

Allerdings ist es schön, die Charaktere nun animiert zu sehen. Auch wenn es noch eine ganze Zeit dauern wird, bis der Cast vollständig sein wird. Und wenn wir gerade mal bei den Animationen sind: Die sind sogar besser, als ich es bei diesem Anime erwartet habe. Die Magie sieht gut aus und die Effekte wissen zu gefallen. Also zumindest mit der Optik kann ich hier schon einmal leben.

Haruto/Rio als Charakter selbst... ist immer noch nichts Halbes und nichts Ganzes. Am Anfang ist er noch recht ziellos, später dann nur von Rache getrieben und blendet so gut wie alles andere aus. Aber Celia ist niedlich und da wir von ihr hoffentlich genug zu sehen bekommen, ist dies doch durchaus ein Trost.

Alles zusammen ein Isekai-Anime, der an keiner Front nun irgendwas Neues in Spiel bringt. Für ein bisschen Zeitvertreib sollte es reichen, aber mehr ist bei dem Anime auch nicht drin.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Kill la Kill

Neben Coppelion ist das wohl der Titel, auf den ich mich die Season am meisten gefreut habe. Studio: Trigger Genre: Action, School Episo…… Weiterlesen