Quickview: Shachiku-san wa Youjo Yuurei ni Iyasaretai.

Lesezeit: ~2 Minuten

Ich gebe nicht auf, was Slice of Life / Comedy-Serien angeht. Und hier scheint es deutlich besser zu laufen, als beim letzten Kandidaten.

Cover

Studio: project No.9
Genre: Comedy, Slice of Life, Supernatural
Quelle: Manga
Episoden: 12
Premiere: 07. April 2022

Story:
A little ghost girl gets worried when Ms. Fushihara, a corporate slave, is working till midnight, and tries to make her go home. While saying "Leave now~," the ghost girl helps and brings her refreshments, healing Ms. Fushihara's heart with her preciousness. Be healed by the heartwarming daily life of the cute little ghost and the corporate slave Ms. Fushihara.

Die erste Episode hat mich von der Thematik irgendwie sehr stark an Sewayaki Kitsune no Senko-san erinnert. Und da das ein Anime ist, der mir sehr gut gefällt, ist hier die Begeisterung auch erst einmal groß. Fushihara hat es mit ihren Job definitiv nicht einfach und da kommt so ein knuffiger Geist wie Yuurei-chan sicherlich sehr gelegen. Die Interaktionen zwischen den beiden sind sehr nett anzusehen. Vor allem Yuurei-chan ist verdammt niedlich geraten. Was etwas Schade war: Großteil der Episode wurde quasi eine Szene aus zwei unterschiedlichen Perspektiven gezeigt. Zum Klarstellen des Settings war es angebracht, für mich aber etwas zu sehr in die Länge gezogen. Dies hätte man durchaus sinnvoll kürzen können.

Die Animationen sind recht simpel gehalten, dabei aber immer noch gut aussehend. Der Fokus liegt hier ganz klar auf der Interaktion zwischen den Charakteren. Was die angeht, bin ich auch gespannt, wie die noch kommenden Charaktere sein werden.

Auch die Comedy war nun gar nicht mal so schlecht. Zum richtig loslachen hat es zwar nicht gereicht, aber der Anime schafft es immerhin, mir ein Grinsen ins Gesicht zu zaubern. Wenn die Serie dieses Level hält, wäre ich schon echt zufrieden und hätte damit dann wohl meine Slice of Life Serie für die Season gefunden.

Wertung

Mehr Lesen

Quickview: Mahoutsukai Reimeiki

Ich habe so meine Zweifel an dem Anime. Studio: Tezuka Productions Genre: Action, Adventure, Comedy, Ecchi, Fantasy Quelle: Light Novel E…… Weiterlesen

Quickview: Kill la Kill

Published on October 03, 2013

Quickview: Hoshi no Samidare

Published on July 12, 2022