Die erste Episode hatte definitiv schon einmal gute Comedy.

Als Fan der Light Novel und den wunderbaren Illustrationen von Fuzichoco bin ich hier ziemlich enttäuscht.

Und wieder mal eine Serie, bei dem ich bereits mit der Light Novel vertraut bin.

CloverWorks hat sich anscheinend viel diese Season vorgenommen und bringt und gleich den nächsten Slice of Life Anime.

Hiervon lese ich den Manga schon seit einiger Zeit und hatte mich damals auch über die Ankündigung der Anime Adaption gefreut. Nun muss man mal schauen, wie gut der Anime nun dem Manga gerecht wird.

Hier habe ich bereits in den Manga und die Novel bereits einmal rein geschaut und mich daher auf den Anime gefreut.

Zeit für die "Cute Girls Doing Cute Things"-Dosis der Season.

Angezogen von den Genres Comedy und Slice of Life, konnte ich nicht an dieser Serie vorbei.

Und damit geht es auch schon los mit den Quickviews für die Winter Season. Und was macht ganz überraschend den Anfang: Ein Isekai-Anime!

Es gibt sie doch noch: Die Fantasy Novels ohne Isekai. Selten, aber ab und zu kann man sie noch in freier Wildbahn finden. Ob sie dann allerdings auch gut sind, ist wieder eine ganz andere Sache.